U.D.O. – Tourvorbereitungen laufen auf Hochtouren

Einige Shows der kommende Tournee sind schon jetzt ausverkauft
Deutschlands Metal-Aushängeschild U.D.O. um die Metal-Ikone Udo Dirkschneider arbeiten derzeit an den letzten Details zu ihrer Europatournee, welche am 21.09. in Polen starten und die Band durch ganz Europa führen wird. Die Gastspielreise, die über ITM Agency gebucht und durchgeführt wird, wird bis Jahresende andauern und am 10.12. in Memmingen mit einem Weihnachtsfestival gipfeln.
Bei der Produktion der Tournee, die die bislang aufwändigste der U.D.O.-Bandgeschichte ist, wird eine modern designte Lichtshow einen ganz besonders hochwertigen Hingucker bieten.

Ab Januar 2012 setzt die Band die aktuelle Tournee dann nach einer kurzen Weihnachtspause fort und bereist dabei den Rest der Welt. Unter anderem stehen vier Wochen USA, drei Wochen Russland (wieder im original-nostalgischen Zug quer durch das Zarenreich), Japan und Südamerika auf dem Plan.

Obwohl die Tournee noch nicht begonnen hat sind bereits erste Konzerte restlos ausverkauft.

U.D.O. ist gefragter denn je und bricht alle internen Verkaufsrekorde. Das aktuelle Album "REV-RAPTOR" ist bereits jetzt das mit Abstand bestverkaufteste in der Bandhistorie und die bevorstehende Tournee wird die längste und die bislang die größten Hallen umfassendste seit Gründung U.D.O.s.

Die zu Jahresanfang vollzogene ACCEPT-Reunion, gegen die sich die Gründungsmitglieder Udo Dirkschneider und Stefan Kaufmann ausdrücklich entschieden hatten, hat die eigene Karriere der beiden Kult-Musiker mit ihrer Formation U.D.O. ergo nicht beeinflusst – zumindest nicht negativ.
Die Band um Dirkschneider und Kaufmann schreibt mit 2011 ihr mit Abstand erfolgreichstes Jahr und beweist, dass für das Rockpublikum Original-Sänger und – Gitarrist ebenso interessant sind wie ACCEPT im Nicht-Original-Line Up.

Zum finalen Beweis werden U.D.O. ab September live antreten.

------------------------------------------------
U.D.O. werden im Dezember auch Deutschland betouren:
25.11. Pirmasens, Quasimodo
26.11. Hamburg, Markthalle
27.11. Berlin, C-Club
01.12. Recklinghausen, Vest Arena
02.12. Regensburg, Gloria
03.12. Leipzig, Hellraiser
04.12. Köln, Essigfabrik
06.12. Langen, Stadthalle
09.12. Balingen, Sparkassen Arena
10.12. Memmingen, Stadthalle